PC-Gaming Stories

Geschichten aus PC-Games

Computerspiele generieren Geschichten, Narrative. Bei Aufbau-Strategiespielen wie der Anno-Reihe, Age of Empires, den Tycoon-Spielen und unendlich vielen weiteren Spielen steht die Entwicklung im Vordergrund.

Diese Gruppe zählt zu meinen Lieblingsspielen. Früher habe ich sie nicht (nur) selbst gespielt, sondern hatte auch viel Spaß dabei, anderen beim Spielen zuzuschauen.

Strukturen bei Games und Geschichten

Dabei gliedert sich das Spiel in unterschiedliche Phasen, vom frühen Aufbau bis hin zum letzten Schliff nach Hunderten an Spielstunden.

Auch Erzählungen bestehen aus verschiedenen, aufeinander aufbauenden Elementen: Einleitung, Hauptteil mit Höhepunkt und Schluss. In Spielen hat man optimalerweise mehrere Höhepunkte, Erfolgserlebnisse und Rückschläge reihen sich häufiger aneinander als in klassischen Erzählungen. Eine Geschichte braucht mehr Struktur als eine Spiele-Session. Dort editiere ich dann, kürze zähe Stellen und arbeite für die Kurzgeschichte einen passenden Höhepunkt heraus.

Viel Spaß beim Lesen!

 

Meine Geschichten aus PC-Spielen