Schwester Noiona

Ihre Gnaden Schwester Noiona Marbonna, Dienerin Bishdariels vom Orden der Heiligen Noiona zu Selem – oder kürzer: Schwester Noiona – ist eine Geweihte des Totengottes Boron. Sie ist keine Heilige, wurde aber bei ihrer Aufnahme in den Orden der Noioniten, der sich der Pflege geistig Verwirrter widmet, nach der Gründerin, der Heiligen Noiona von Selem, benannt. Die Ordensschwester fand bei einem Schiffsunglück, das sie knapp überlebte, zu ihrem Gott und wurde nach dieser Erfahrung von ihm gezeichnet: Fortan zierte keine Unze Farbe mehr ihren Leib. Sie ist ein Albino.

Noiona lebte als Skriptorin im Kloster, bis Boron sie zur Wanderschaft berief. Es gibt wandernde Boronpriester, die den Menschen zu Lebzeiten die Beichte abnehmen, damit sie reinen Gewissens vor den Totengott treten können. Doch Noiona war in ihrem Orden bis zu ihrem Auszug aus Selem eine Dienerin Bishdariels, dem Traumboten Borons. Sie befasst sich mit der Traumdeutung, der Bannung von Besessenheitsdämonen und dem Deuten von Visionen.

Auf ihrer Reise in den Norden pilgert sie zu den Aufbewahrungsorten der heiligsten Reliquien ihres Glaubens, dem Stab des Vergessens und dem Schwarzen Buch. Sie geht dem Ausbruch einer dämonischen Seuche nach und bringt den Götterglauben in ein Dorf zurück, das jahrelang unter der Herrschaft von verderbten Nekromanten stand, die ihre Erzdämonen anbeten ließen. – Boron, hilf!

 


Am Rande des Kosch

Am Rande des Kosch“ ist die erste Reihe, die von den Reisen und den Erlebnissen der Ordensschwester erzählt.

Hier gelangt man zu Noionas erster Geschichte und dem Beginn der ersten Reihe: Am Rande des Kosch.

Auf der Spur des Raben

Ein zweiter Erzählzyklus namens „Die Spur des Raben“ greift Noionas Geschichte auf, als sie die zweite Etappe ihrer Reise antritt: Die Spur des Raben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s