Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge ist eines der bekanntesten deutschsprachigen Pen-and-Paper-Rollenspielsysteme

Charakter-Tagebücher

Hier finden sich Auszüge aus den Geschichten, die meine Charaktere in Aventurien, dem Universum des Schwarzen Auges, erleben.

Schwester Noiona

Schwester Noiona ist eine Ordensschwester und Priesterin des Gottes Boron, dem Gott des Schlafs, der Träume und des Todes. Sie befindet sich auf einer Pilgerreise durch den Kontinent, um die Stätten ihres Glaubens zu besuchen und den Menschen die Gaben des schweigenden Gottes näherzubringen.

  • Dies ist der erste Beitrag zu ihren Erlebnissen in einem abgelegenen Kloster im Gebirge.
  • Später führt  ihre Pilgerreise sie zu einem Tempel, der seit Langem in Ruinen liegt, und in einen Landstrich, dessen beschauliche Geschichte so dünn und brüchig ist wie die Schneedecke, die das winterliche Moor zudeckt.

Minerva, die Hexe

Die – natürlich – rothaarige, leidenschaftliche Frau spielte eine wichtige Rolle in einer offiziellen Kampgane, die wir lange gespielt haben. Sie ist Hexe, die der so genannten „Verschwiegenen Schwesternschaft“ angehört. Sie hält geheim, dass sie eine Hexe ist und zaubern kann. Wer etwas Vorwissen um die G7-/ Borbarad-Kampagne hat: In meiner Gruppe, die sich durch die Borbaradkampagne geschlagen hatte, war sie zur Sechsten Gezeichneten bestimmt.

  • Hier kommt man zu einer kurzen Einführung und der ersten Geschichte von Minerva Ragana.
  • Eine zweite Reihe erzählt von Minervas Erfahrungen, in der sie auf eine andere Gruppe trifft und sich lose verbundene Abenteuer erlebt.

Vanae die Seherin

Ebenfalls eine Tochter Satuarias, wie sich die Hexen selbst nennen, ist Vanae Ranasdottir: Vanae, Tochter von Rana. Die Halbelfe wurde von einer Nordländerin in Thorwal erzogen und zu einer Seherin ihres Volkes, das an die skandinavischen Wikinger angelehnt ist, ausgebildet.

  • Hier beginnt ihr Abenteuer mit Kapitän Asleif „Foggwulf“ Phileasson.

Zorya

Zorya hat sich dem fahrenden Volk angeschlossen. Sie ist Tänzerin, die sich ihre Münzen sowohl auf staubigen Marktplätzen als auch im Tanzsaal von Adelshöfen verdient – zusammen mit ihrem außergewöhnlichen Haustier, einem rotzfrechen, sprechenden und sehr geschwätzigen Mini-Drachen von der Größe einer großen Katze oder eines kleinen Hundes, der auf den Namen Tsippo hört. Oder zumindest darauf hört, wenn er will.

  • Hier erzählt sie von ihrem Erlebnis in Methumis, wo ein Angehöriger ihrer Sippe des Mordes bezichtigt wird. Ehrensache, dass sie seine Unschuld beweisen wird!

Hexenmärchen und andere Erzählungen

Diese selbst verfasste Märchensammlung enthält ebenjene phantastische Geschichten, wie sie eine Hexe ihrem Zögling, die Amme ihrem Schützling oder bisweilen auch der Hauslehrer seinen Schülern erzählen würde.

Kleine Geschichten, die die Welt erklären oder einfach nur unterhalten.

Rahjageflüster

Das Rahjageflüster ist nichts für Kinder und Jugendliche. Hier verfasse ich Geschichten für Erwachsene, die mal verschleiert, mal etwas direkter das Liebesleben und erotische Abenteuer betreffen.

Die meisten sind in der Spielwelt des „Schwarzen Auges“ angesiedelt, aber man braucht keine Vorkenntnisse. Ich wage auch den Blick über den Tellerrand und über Genres hinweg und habe beispielsweise eine amouröse Kurzgeschichte geschrieben, die im Weltall auf einem Raumschiff spielt.

 


Manche Orte und Personen, die ich in den Geschichten nenne, entstammen nicht meiner Feder, sondern sind im offiziellen Hintergrund festgeschrieben. Aus diesem Grund weise ich an dieser Stelle auf Folgendes hin:

Disclaimer:

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

Ein Kommentar zu „Das Schwarze Auge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s